Wie Batman und Robin: Wie sich Mobile Ads und DOOH ergänzen können

DOOH

Mit DOOH (Digital-Out-of-Home) sind alle Arten von digitalen Werbetafeln ausserhalb Ihres Hauses bezeichnet. Sie sind normalerweise Anzeigen in Form von Bildschirmen, E-Boards oder Kiosken, die Sie unterwegs beispielsweise an einer Bushaltestelle, einem Bahnhof, ausserhalb oder innerhalb eines Gebäudes usw. finden können.

Mit dieser Art von Anzeigen können Sie Markenvertrauen schaffen und die Kundenbindung stärken. Darüber hinaus können Sie die Umgebung auswählen, die am besten zu Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung passt, um die richtige Zielgruppe zu erreichen. Wenn Sie beispielsweise Luxuskoffer verkaufen, ist es sinnvoll, am Flughafen eine DOOH-Werbung zu schalten. Oder wenn Sie eine Software verkaufen und ein Offline-Publikum erreichen möchten, ist DOOH eine gute Option (siehe Beispiel Netflix in Los Angeles).

Norm Chait, Director of Out-of-Home (OOH) Produkte bei Ubimo, a Quotient Company, betont: “[…] retailers can run smart DOOH ad campaigns by using specific audience data to naturally connect with shoppers along their purposeful path while stocking up or purchasing for their families is top of mind. As a result, brands are able to insert themselves into a consumer’s line of sight as they’re pondering any last-minute additions or alternatives to their typical product purchases “ (Quelle: Forbes).

DOOH

Aber ist DOOH allein genug? Oder gibt es andere innovativen Technologien, die Sie mit Ihrer DOOH-Kampagne kombinieren können? DOOH ist grossartig darin, Ihre Aufmerksamkeit in der richtigen Umgebung zu erregen, aber die Auswirkungen auf das Publikum sind nicht wirklich messbar. Am Ende können Sie nicht sagen, welche Personen Ihre Anzeige gesehen haben, wer wirklich an Ihrem Produkt interessiert ist und ob sie es gekauft haben. Aber keine Sorge, es gibt eine Lösung: Retargeting mit mobiler Werbung. Wie funktioniert es?

Erstens sind die Vorteile des Retargetings bekannt. Dies erhöht die Neugier der Menschen, da sie Ihr Produkt bereits woanders gesehen haben und wahrscheinlich etwas mehr darüber wissen wollen oder es direkt kaufen möchten. Online bringt es die Leute, die die Website verlassen haben, zurück und bekämpft das Verlassen des Warenkorbs. Insbesondere wenn Sie mobile Werbung für Retargeting verwenden, können die Nutzer jederzeit einen Blick auf Ihr Produkt und seine Informationen werfen und so die Conversion-Rate erhöhen. Das Mobile Retargeting für DOOH funktioniert wie folgendes.

Mobile ads

Handy-Anzeigen bieten grossartige Geo-Location-Optionen, indem anonyme Daten von Mobiltelefonen extrahiert werden. Dies bedeutet, dass Sie die Personen, die in der Nähe Ihrer DOOH-Anzeige waren, erneut mit Ihrem Produkt ansprechen können. Darüber hinaus haben Sie Details zu Ihrem potenziellen Publikum und können entscheiden, nur diejenigen Personen mit bestimmten Demographien, Interessen usw. als Zielgruppe zu nehmen. Wenn Sie beispielsweise für eine neue Luxusuhrenlinie werben, haben Sie die Möglichkeit, nur diejenigen anzusprechen, die sich für Luxusprodukte interessieren. Wenn Sie für eine neue Art von Produkt werben, ist es sinnvoll, alle anzusprechen, um zu sehen, welches Segment vom Publikum tatsächlich daran interessiert ist.

Wenn Sie weitere Informationen zum Publikum, das in der Nähe Ihrer Anzeige war, wünschen und wissen möchten, ob dies wirklich der richtige Ort für die Platzierung Ihres DOOH ist, können Sie Ihre Werbung mit Location Intelligence-Optionen integrieren, die von Unternehmen wie GeoCTRL angeboten werden. Stellen Sie sich vor, Sie verkaufen Schmuck, aber die Leute, die normalerweise auf dieser Strasse vorbeikommen, interessieren sich eigentlich nicht für Luxusprodukte, sondern für Technologien oder Sport. Es ist besser, die Platzierung Ihrer Anzeige zu ändern, oder? Sie können diese Erkenntnisse dank der Daten gewinnen, die über Standortsignale wie Bluetooth, WiFi, GPS usw. erfasst werden.

Durch die Integration des mobilen Werbung Retargetings in der DOOH-Werbung werden die Conversions und Ihr Umsatz steigern. Erfahren Sie mehr über Adello und unsere mobile Werbung der nächsten Generation 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *